18.02.2024 in Allgemein

IM BLICKPUNKT Januar Februar - jetzt online!

 

Liebe Blickpunkt-Leserinnen und -Leser,

 

am 20. Januar fand die Kreisvertreterversammlung der SPD Eimsbüttel statt, um die Bezirkswahlliste mit 45 paritätisch von den Distrikten nominierten und im Reißverschluss-Verfahren aufgestellten Kandidat*innen zu beschließen. Alle Kandidat*innen wurden mit der erforderlichen Mehrheit gewählt. Reißverschluss für die Bezirkswahl – Ein Bericht über die KVV von unserem Bezirksabgeordneten Ralf Meiburg (Seite 4).

Schluss mit dem E-Scooter Chaos meint die SPD-Fraktion in der BV Eimsbüttel und fordert Maßnahmen für einen geordneten Umgang mit den E-Scootern zu ergreifen. (Seite 6).

Galeria zum dritten Mal insolvent – Ein Lagebericht über die derzeitige Insolvenz-Situation der Galeria-Kaufhäuser, insbesondere der Filiale an der Osterstraße, von Til Bernstein (Seite 7).

Bis dann, Dirk Schlanbusch

Hier herunterladen

 

17.01.2024 in Allgemein

IM BLICKPUNKT Januar 2024 - jetzt online!

 

IM BLICKPUNKT Januar 2024 - jetzt online!

Liebe Blickpunkt-Leserinnen und -Leser, liebe Genossinnen und Genossen!

Nun haben wir es: Das Wahljahr 2024 mit der Europawahl und den Bezirkswahlen im Juni.

Ein wichtiges kommunalpolitisches Thema im Wahlkampf wird der soziale Wohnungsbau sein. Unter der Überschrift ‚Stellinger Mitte – Ein langgehegter Wunsch‘ beschreibt Martina Koeppen, unsere Bürgerschaftsabgeordnete und Fachsprecherin für Stadtentwicklung, allgemein die Sozialwohnungsbausituation sowie Wunsch und Problematik zum Wohnungsbau rund um den Sportplatzring in Stellingen (Seite 4).

Für Hamburg nach Europa!‘ heißt die Devise von Laura Frick, unsere Hamburger Kandidatin für Brüssel, die sich und ihre Ziele in der ImBlickpunkt-Ausgabe 01/2024 noch einmal vorstellt (Seite 6).

Eine Politische Bildungsfahrt nach Berlin mit Niels Annen wird auch 2024 wieder angeboten. Wer mitfahen möchte kann unter drei Terminen auswählen Mehr hierzu im Januar-Blickpunkt auf Seite 7.

Ein friedvolles, gesundes und erfolgreiches Jahr 2024 wünscht im Namen des Blickpunkt-Teams Ihr/Euer Dirk Schlanbusch

Hier herunterladen

 

23.12.2023 in Allgemein

IM BLICKPUNKT Dezember 2023 - jetzt online!

 

Liebe Blickpunkt-Leserinnen und -Leser, liebe Genossinnen und Genossen!

Das Jahr 2023 neigt sich dem Ende zu; Wahlkampfmarathon sowie Vorbereitung für Europawahl und Bezirkswahlen im Juni kommenden Jahres haben bereits an Fahrt aufgenommen. Auf der Klausurtagung der AG 60plus Eimsbüttel Anfang November wurden viele, die Bezirkswahl betreffende Themen erörtert und manifestiert (Seite 4). Zu unserer Distriktsweihnachtsfeier am 15. Dezember haben wir Laura Frick, Spitzenkandidatin der SPD Hamburg für die Europawahl, zu Gast (Termine Seite 2, Vorwort Seite 3).

Nachhaltigkeit: Kleidertausch der Jusos – Umwelt, Klima, Energiewende oder auch Nachhaltigkeit werden wichtige Themen bei kommenden Wahlen sein. Zum Thema Nachhaltigkeit haben die Jusos Eimsbüttel-Nord/Süd mit ihrer kleinen, aber effizienten Kleidertauschaktion Ende November bereits ein Zeichen gesetzt (Seite 5).

Gegen wachsende Gewalt an Frauen - Zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen am 25. November 2023 veranstaltete das Bündnis 8. März Hamburg wieder eine Demonstration in der Hansestadt. Die SPD Frauen berichten darüber (Seite 7)

Allen noch eine stressfreie und besinnliche Advents- und Weihnachtszeit!

Bis dann, Dirk Schlanbusch

Hier herunterladen

 

09.11.2023 in Allgemein

IM BLICKPUNKT November 2023 - jetzt online!

 

Hallo liebe Blickpunkt-Leserinnen und -Leser,

 

Milan Pein, auf der Kreisdelegiertenversammlung Anfang Oktober wiedergewählter Vorsitzender der SPD Eimsbüttel, blickt gespannt und optimistisch auf die vor uns liegenden nächsten zwei Jahre mit einem Wahlkampfmarathon hinsichtlich der bevorstehenden Bezirks-, Europa-, Bürgerschafts- und Bundestagswahlen und führt hierzu in seinem Artikel bereits Prioritäten und Ziele an. Besonders die Themen Wohnungsbau, Wirtschaft und Bildung werden hierbei in den Vordergrund rücken (Seite 4).

 

Wollen wir weiter Symptome bekämpfen, oder sollten wir uns nicht eher der Frage des sozialen Wohnraums verpflichtet fühlen? Die Ursachen der Wohnungslosigkeit in einer Großstadt sind vielfältig und komplex - wie hohe Mieten, Arbeitslosigkeit, Armut, psychische Erkrankungen oder Suchtprobleme. Wohnungslose haben oft Schwierigkeiten, Zugang zu grundlegenden Bedürfnissen (Nahrung, Kleidung, medizinische Versorgung) zu erhalten. Sie sind auch einem höheren Risiko von Gewalt, Missbrauch und Ausbeutung ausgesetzt. Die Unterbringung von Wohnungslosen ist oft unzureichend. - Wird genug für die Bekämpfung der Wohnungslosigkeit getan? (Seite 5)

Der Parnass-Platz - Ende Oktober wurde der lange Zeit namenlose Platz an der Ecke Methfesselstraße/Lappenbergsallee mit einem würdigen Festakt und zahlreichen Gästen in Parnass-Platz benannt, um an die Eheleute Hertha und Simon Parnass ehrend zu gedenken, die in der Nähe wohnten, bevor sie von den Nationalsozialisten nach Polen deportiert und im Vernichtungslager Treblinka ermordet wurden. „Im Blickpunkt“ berichtet über die Platzeinweihung am 28. Oktober. (Seite 6)

Bis dann, Dirk Schlanbusch

 

Hier herunterladen

 

10.10.2023 in Allgemein

IM BLICKPUNKT Oktober 2023 - jetzt online!

 

IM BLICKPUNKT Oktober 2023 - jetzt online!

Guten Tag liebe Blickpunkt-Leserinnen und -Leser, hallo Genossinnen und Genossen,

im Juni 2024 finden neben den Wahlen zu den Bezirksversammlungen auch die Europawahl statt und so langsam fängt das Kandidatenkarussell an, sich in Bewegung zu setzen. In der neuen 'ImBlickpunkt'-Ausgabe stellen sich Irene Appiah (Seite 4), Laura Frick (Seite 5) und Danial Ilkhanipour (Seite 6) vor, die sich um die Hamburger SPD-Spitzenkandidatur für die Europawahl bewerben. Wer das Rennen machen wird, entscheidet sich am 10. und 11. November auf der LandesvertreterInnenversammlung der SPD Hamburg.

Bis dann, Dirk Schlanbusch

 

Hier herunterladen

 

E-Nord auf Facebook