Nachrichten zum Thema Allgemein

05.01.2021 in Allgemein

IM BLICKPUNKT Januar 2021 - jetzt online!

 

Hallo liebe Blickpunkt-Leserinnen und -Leser,

 

in der ersten 'ImBlickpunkt'-Ausgabe des Jahres 2021 möchten wir ein Experiment wagen, um zu einer für alle gendergerechten Sprache in unserer 'ImBlickpunkt'-Zeitung zu kommen: Die Artikel sind jeweils in einem anderen genderbezogenen Format geschrieben. Was sich letzendlich durchsetzen wird, hängt von ihrem/euren Feedback ab. Mehr dazu im Vorwort unserer Distriktsvorsitzenden Agata Klaus und Gabor Frese (Seite 3).

Ich selbst würde meinen jetzigen Stil bevorzugen. Vielleicht sollten wir alle wieder plattdeutsch lernen, denn in der niederdeutschen Sprache gibt es für Femininum und Maskulinum nur einen gemeinsamen Artikel: de - auch im Plural, und für Neutrum: dat.

Außerdem in der Januar-Ausgabe:

- Luca Lüneburg: Krieg im Jemen mit Feuerkraft Made in Germany (Seite 4)

- Peter Schreiber: AWO im Einsatz ...für den Weihnachtsmann (Seite 6)

- Britt Petersen: Können Männer denn auch Bundeskanzlerin? (Seite 7)

 

Ich wünsche Ihnen/Euch ein gutes neues Jahr voll Zufriedenheit und Gesundheit!

Dirk Schlanbusch

Hier herunterladen

 

15.12.2020 in Allgemein

IM BLICKPUNKT Dezember 2020 - jetzt online

 

Liebe Blickpunkt-Leserinnen und -Leser,

 

 

noch ist es nicht vorbei. Das Coronavirus wird auch in der Advents- und Weihnachtszeit unser Leben weiter einschränken. Unter der Überschrift 'Die Osterstraße im November 2020' beschreibt Til Bernstein die Situation und ein Stimmungsbild des Einzehandels und der Einkaufenden in Eimsbüttels beliebter Einkaufsstraße im November-Teillockdown (Seite 4).

In unserer November-Ausgabe stellte sich von der neuen Doppelspitze der SPD Eimsbüttel-Nord Gabor Frese als Distriktsvorsitzender vor, in der neuen 'ImBlickpunkt'-Ausgabe 12/2020 nun die Distriktsvorsitzende Agata Klaus (Seite 6).

Keine Bewaffnung deutscher Drohnen! - fordert nicht nur Jochen Rasch in seinem Artikel auf Seite 7, dessen einleitenden Sätze lauten:

Einen Tag nach der Sitzung des Verteidigungsausschusses des Bundestages am 5. Oktober 2020 titelte die SZ „SPD offen für Kampfdrohnen“. Wie kam es angesichts einer Vielzahl von Partei-Beschlüssen – von Ortsvereinen (auch von Eimsbüttel-Nord) bis Parteivorstand und Bundesparteitag – zu solch einer Kehrtwendung in der SPD-Fraktion?

Allen eine besinnliche Adventszeit und angenehme Festtage! Bleibt gesund! Dirk Schlanbusch

 

 

Hier herunterladen

 

05.11.2020 in Allgemein

IM BLICKPUNKT November 2020 - jetzt online!

 

Liebe Blickpunkt-Leserinnen und -Leser,

 

unter strenger Berücksichtigung der behördlich auferlegten Corona-Schutz- und Hygienemaßnahmen fanden am 27. Oktober die Organisationwahlen im SPD-Distrikt Eimsbüttel-Nord statt. Eine Zusammenfassung der Ergebnisse veröffentlichen wir auf Seite 6. Die einstimmig als Doppelspitze gewählten Vorsitzenden Agata Klaus und Gabor Frese stellen sich und ihre zukünftige Distriktarbeit in der neuen 'ImBlickpunkt'-Ausgabe vor (Agata im Vorwort auf Seite 3, Gabor auf Seite 4), ebenso deren Stellvertreter Ralf Meiburg, der zugleich auf seine über sechsjährige Periode als bisheriger Distriktsvorsitzender zurückblickt (Seite 5)

Aktuelles von der AG 60plus Eimsbüttel mit einem Kurzbericht über die am 10, Oktober stattgefundenen Vorstandswahlen der AG 60plus ist auf Seite 6 der November-Ausgabe zu finden.

 

 

Bis zum nächsten Mal! Dirk Schlanbusch

 

 

Hier herunterladen

 

04.10.2020 in Allgemein

IM BLICKPUNKT Oktober 2020 - jetzt online!

 

Hallo, liebe Blickpunkt-Leserinnen und -Leser,

die Corona-Pandemie hält weiter an. Trotzdem wollen wir in der aktuellen "ImBlickpunkt"-Ausgabe einige Termine veröffentlichen. Die Veranstaltungen im Oktober werden unter Berücksichtigung der Corona-Schutz- und Hygieneregeln bzw. online als Video-/Audiokonferenz stattfinden. (Seite 2 - Bitte auch Seite 7 und die Anlagen 1 und 2 zum Oktober-Blickpunkt beachten!)

Auch in der Oktober-Ausgabe möchten wir einen unserer sieben gewählten Bürgerschaftsabgeordneten aus dem Bezirk Eimsbüttel vorstellen. Diesmal werfen wir einen Blick in den Nachbarwahlkreis mit Marc Schemmel, dem Bürgerschaftsabgeordneten des Wahlkreises Lokstedt/Niendorf/Schnelsen. (Seite 4)

Plötzlich stand Eimsbüttels Politik still - übertitelt Ralf Bednarek seinen Report über Gabor Gottlieb, Vorsitzender der SPD-Fraktion in der Bezirksversammlung Eimsbüttel, dem auch rund ein halbes Jahr nach dem sogenannten Lockdown im März 2020 immer noch anzumerken ist, wie sehr sich die seinerzeitige bedingungslose Einschränkung des öffentlichen Lebens und der unmittelbaren Kontakte auf die Kommunalpolitik in Eimsbüttel auswirkten. (Seite 5)

Auf Seite 7 der neuen "ImBlickpunkt"-Ausgabe veröffentlichen wir für den Vorstand der SPD Eimsbüttel-Nord die Einladung zur Distriktsvollversammlung mit Organisationswahlen am 27. Oktober um 19.30 Uhr, einschl. der hierfür vorgeschlagenen Tagesordnung. Bitte beachtet auch die beigefügten Anlagen 1 (Einladung zur bereits um 18.30 Uhr stattfindenden Distriktsversammlung mit Wahlen für die Vertreterversammlungen zur Vorbereitung der Bundestagswahl 2021) und 2 (Hygienekonzept).

Bis zum nächsten Mal! Dirk Schlanbusch

 

 

 

Hier herunterladen

 

09.09.2020 in Allgemein

IM BLICKPUNKT September 2020 - jetzt online!

 

Hallo, liebe Blickpunkt-Leserinnen und -Leser,

 

 

 

auch im September müssen die meisten unserer üblichen Veranstaltungen coronabedingt leider ausfallen. In unserer aktuellen "ImBlickpunkt"-Ausgabe können wir deshalb nur einen Termin der AG 60plus veröffentlichen.

Bei der Berliner "Querdenker"-Demonstration am letzten Augustwochenende waren bekanntermaßen auch Rechtsextremisten und sogenannte Reichsbürger mit dabei, die mit Krawall vor dem Reichstagsgebäude ihr krudes und hetzerisches Gedankengut verbreiten wollten. Mit der Überschrift 'Arbeit gegen Rechtsextremismus - wichtiger denn je' veröffentlichen wir in unserer September-Ausgabe einen Artikel von Sebastian Mietzner, in dem er von weiteren, seit 1990 erfassten rechtsextremen Gewalttaten sowie von seiner Arbeit gegen den Rechtsextremismus zusammen mit dem Verein Laut gegen Nazis e.V. berichtet. (Seite 4) 

In unregelmäßiger Folge möchten wir in unserer Mitglieder- und Stadtteilzeitung "ImBlickpunkt" unsere sieben gewählten Bürgerschaftsabgeordneten aus dem Bezirk Eimsbüttel vorstellen. In der September-Ausgabe unter der Überschrift 'Gemeinsam weiter voran! Hamburg legt vor' nun ein Bericht von Martina Koeppen, der Bürgerschaftsabgeordneten unseres Wahlkreises Eidelstedt/Stellingen/Eimsbüttel-West. (Seite 6)

Der Vorstand der AG 60plus und die AWO Eimsbüttel hatten am 18. August, beim ersten Treffen in der Pandemie, im Rahmen seiner diesjährigen Sommertour Besuch von Niels Annen, unserem Eimsbütteler Bundestagsabgeordneten. Mehr dazu in der neuen "ImBlickpunkt"-Ausgabe auf Seite 7.

Bis Oktober!

 

 

 

Dirk Schlanbusch

Hier herunterladen

 

E-Nord auf Facebook